"Ihr Studienplatz ist unser gemeinsames Ziel"

Älteste spezialisierte Fachanwaltskanzlei Deutschlands

Sportwissenschaft Studienplatzklage

Sportwissenschaft Studienplatzklage

Nicht nur bei den klassischen ZVS-Studiengängen wie Humanmedizin oder Psychologie ist eine Studienplatzklage möglich: Auch in allen anderen zulassungsbeschränkten Studiengängen kann ein Studienplatz eingeklagt werden. Das macht z.B. auch eine Sportwissenschaft Studienplatzklage möglich.

Das Fach Sportwissenschaft 

Sportwissenschaft - ein Studienfach für Körper und Geist. Als Sportwissenschaftler untersucht man die Theorie ebenso wie die Praxis. Beispielsweise analysieren Sportwissenschaft Studierende die Muskelgruppen von Handballspielern oder hinterfragen die perfekte Flugkurve eines Diskus. Aber auch die Sportgeschichte nimmt einen großen Teil des Studiums ein. So erarbeiten Studierende die Ursprünge der Regeln des Fußballs oder erforschen die Bedeutung von Kricket für die ehemaligen britischen Kolonien.

Sportwissenschaft NC 

Im Bachelor-Studiengang Sportwissenschaft gibt es verschiedene Auswahlgrenzen (Numerus Clausus). So wird an der HU Berlin ein NC zwischen 1,8 - 2,0 für die Zulassung per Abitur-Note gefordert. An der Uni Saarland haben Abiturienten sogar mit dem Notendurchschnitt von 3,2 noch die Chance auf eine Zulassung. Einen praktischen Eignungstest muss man bspw. in Bochum an der Ruhr-Universität ablegen. Sind für den Einstieg Wartesemester nötig, muss man mit einer Wartezeit von sechs bis acht Semestern rechnen. Einzig die Universität Oldenburg sticht mit zwei Wartesemestern aus dem Durchschnitt heraus.

Erfüllen Sie den Sportwissenschaft NC an Ihrer Wunschuniversität nicht? Mittels einer Studienplatzklage Sportwissenschaft Bachelor haben Sie die Chance, trotz einer drohenden Absage dennoch Ihren Wunschstudienplatz zu erhalten. Auch ohne Absage können Sie eine Studienplatzklage für Ihr Wunschfach an Ihrer favorisierten Hochschule einreichen.

  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • zwei Säulen:
    • Theorie (Soziologie, Geschichte, Pädagogik, Methodik und Didaktik) und
    • Praxis (Leichtathletik, Schwimmen, Ballsportarten, Trendsportarten, Gymnastik und Tanz)
  • auch als Lehramtsstudium zu belegen

Kontaktieren Sie die Studienplatzklage Pichon und erfahren Sie im ersten Gespräch Ihre Chancen einer Sportwissenschaft Studienplatzklage. Wir bieten Ihnen das Prinzip Erfahrung, denn wir sind seit mehr als 35 Jahren im Hochschulrecht aktiv.