Humanmedizin Düsseldorf

Die Humanmedizin hat in Düsseldorf Tradition: Schließlich ist die Heinrich-Heine-Universität aus einer medizinischen Akademie hervorgegangen. Nach wie vor träumen viele Abiturienten von einem Studium der Humanmedizin. Düsseldorf ist dabei für so manchen der Wunsch-Studienort Nummer Eins. Die Medizinische Fakultät ist die größte an der Heinrich-Heine-Universität. Rund 2.500 Studenten arbeiten hier an der Verwirklichung ihres Traums von einer Berufstätigkeit als Mediziner.

Der Beginn eines Medizinstudiums ist in Düsseldorf nur zum Wintersemester möglich. Kein Wunder also, dass die Konkurrenz bei den Bewerbungen um einen Studienplatz in Düsseldorf besonders groß ist. Die Studienplatzvergabe läuft hier wie andernorts auch, über die Stiftung für Hochschulzulassung. Der NC, den die Bewerber dabei vorweisen müssen, liegt derzeit bei 1,5. Hohe Ansprüche also, die die Interessenten erfüllen müssen. Für die, bei denen es im ersten Versuch nicht gleich mit dem Studienplatz klappt, besteht immer noch die Möglichkeit, über das Nachrückverfahren an einen der begehrten Plätze zu kommen. Dazu muss der Bewerber jedoch entsprechende Wartesemester vorweisen können, die ihm dann auf den Notendurchschnitt angerechnet werden. Acht Wartesemester, also vier Jahre, sind hier der aktuelle Stand.

Wer diese Zeit jedoch nicht aufbringen möchte oder kann, dem sei eine weitere Alternative für seinen Hochschulzugang ans Herz gelegt: Mittels einer Studienplatzklage kann die Aufnahme eines Studiums der Humanmedizin in Düsseldorf doch noch möglich werden. Im Rahmen der Studienplatzklage wird die beklagte Hochschule auf die von ihr angegebene Kapazität hin überprüft. Sollte die Hochschule mehr Studienanfänger annehmen können als angegeben, muss sie weitere einrichten, bis alle Kapazitäten voll ausgeschöpft sind. Jeder dieser zusätzlichen Studienplätze der Humanmedizin wird dann an einen Kläger vergeben.

Hinweis

Interessieren Sie sich für eine Studienplatzklage? Dann ist die Rechtsanwaltskanzlei Pichon & Pichon der richtige Partner für Sie. Als älteste, spezialisierte Fachanwaltskanzlei Deutschlands blicken wir auf 35 Jahre Erfahrung im Hochschulrecht zurück. In einem kostenlosen telefonischen Erstgespräch klären wir unverbindlich Ihre dringendsten Fragen zum Thema „Studienplatzklage Humanmedizin Düsseldorf“.